Heizungsservice

Heizungsservice

Die großen Erzeuger von Heizkesseln sind sich einig, wenn es um das regelmäßige Warten von Heizungsanlagen geht. Zahlreiche Tests in Laborumgebung haben gezeigt, dass Heizungen, die länger nicht gewartet werden, bis zu 20% mehr Brennstoffe verbrauchen, um die gewünschte Heizleistung=Wärme liefern zu können.

Dabei sollte nicht nur der Heizkessel von losen Ablagerungen wie Ruß und Asche befreit werden, manchmal ist es auch notwendig, hartnäckigen Schmutz abzuschaben. Unser Heizungsservice beinhaltet auch eine Kontrolle der Heizkreise und der elektrischen Funktionen.

Serviceübersicht – Basispaket ohne Ersatzteile ab € 140,–

Service am Heizkessel

  • Kesselreinigung
  • Überprüfen des Abgassystems
  • Messen der Abgaswerte (Abgasnorm)
  • Reinigen der Brenneinrichtung
  • Ist die Software des Heizkessels auf Letztstand? Ev. updaten

Service am Heizkreis

  • Leistungsüberprüfen der Kreislaufpumpe
  • Überprüfen des Wasserdrucks, ev. Nachfüllen von Wasser
  • Überprüfen und Testen der Sicherheitseinrichtungen (Ausdehnungsgefäß, Überdruckventil)
  • Überprüfen der Manometer
  • Überprüfen der Wärmedämmung von Rohren auf mögliche Energieverluste

Heizkessel

  • Kesselreinigung
  • Überprüfen des Abgassystems
  • Messen der Abgaswerte (Abgasnorm)
  • Reinigen der Brenneinrichtung
  • Ist die Software des Heizkessels auf Letztstand? Ev. updaten

Wasserkreislauf

  • Leistungsüberprüfen der Kreislaufpumpe
  • Überprüfen des Wasserdrucks, ev. Nachfüllen von Wasser
  • Überprüfen und Testen der Sicherheitseinrichtungen (Ausdehnungsgefäß, Überdruckventil)
  • Überprüfen der Manometer
  • Überprüfen der Wärmedämmung von Rohren > mögliche Energieverluste

Heizkessel

  • Kesselreinigung
  • Überprüfen des Abgassystems
  • Messen der Abgaswerte (Abgasnorm)
  • Reinigen der Brenneinrichtung
  • Überprüfen der Schnecken- und Saugeinrichtungen
  • Ist die Software des Heizkessels auf Letztstand? Ev. Update

Wasserkreislauf

  • Leistungsüberprüfen der Kreislaufpumpe
  • Überprüfen des Wasserdrucks, ev. Nachfüllen von Wasser
  • Überprüfen und Testen der Sicherheitseinrichtungen (Ausdehnungsgefäß, Überdruckventil)
  • Überprüfen der Manometer
  • Überprüfen der Wärmedämmung von Rohren auf mögliche Energieverluste

Wärmetauscher und Wasserkreislauf

  • Überprüfen der Solarflüssigkeit auf Frostbeständigkeit und den PH-Wert
  • Überprüfen des Systemdrucks
  • Überprüfen der Sicherheitseinrichtungen (Ausdehnungsgefäß, Überdruckventil)
    Überprüfen der Manometer
  • Überprüfen aller elektronischen Teile > Einstellung und Funktion

Solarkollektoren

  • Alle 5 Jahre sollte die Verankerung der Kollektoren geprüft werden

Wärmepumpe

  • Überprüfen der Solarflüssigkeit auf Frostbeständigkeit und den PH-Wert
  • Kontrolle der Systemsoftware > ev. Softwareupdate

Heizkreislauf

  • Überprüfen des Systemdrucks > Kontrolle auf undichte Stellen
  • Überprüfen der Sicherheitseinrichtungen (Ausdehnungsgefäß, Überdruckventil)
  • Überprüfen der Manometer